R12 bleibt – Kundgebung gegen Investorenbesichtigung

Am Montag, 17. März um 18h wollen sich die Investoren, die am 26. bei der Zwangsversteigerung mitbieten wollen, das Haus Roberstrasse 12 anschauen. Recht auf Stadt organisiert eine Kundgebung vor dem Haus. Die Bewohner_innen wünschen sich solidarische Unterstützung.

Montag 17.03, 17h, Roberstrasse, nähe KalkPost.

Randnotiz: laut Webseite von Recht auf Stadt ist die Zwangsräumung von Kalle im Agnesviertel mittlerweile auf Mitte April verschoben.